MENU

In Ruhe ankommen,
verweilen und Abschied nehmen

Leben im Hospiz

Der Tagesablauf ist bei uns im Hospiz ADVENA höchst individuell und richtet sich nach dem Rhythmus und den Bedürfnissen unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Sie sind Langschläfer und möchten gerne erst im Laufe des Vormittags Frühstücken? Bei uns ist das kein Problem. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner können sich den Tag frei gestalten. Dabei steht ihnen an 24 Stunden Pflege und ganzheitliche Versorgung zur Verfügung. Auch eine ärztliche Versorgung ist jederzeit gewährleistet.

Alle Bewohnerinnen und Bewohner können sich frei innerhalb und außerhalb unseres Hospizes ADVENA bewegen. Auch Besuch von Familie, Freunden und Angehörigen ist zu jeder Zeit möglich.

Es gibt bei uns keine festen Essenszeiten. Wenn Sie erst später Essen möchten, so ist das kein Problem. Unser Küchenteam richtet sich nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen. Jeden Nachmittag gibt es bei uns Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Unsere Ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter bringen diese zu Ihnen ins Zimmer und sind auch immer, genau wie unser Hauptamt, für Gespräche ansprechbar.

Die Gemeinschaft, auch mit anderen Bewohnerinnen und Bewohnern, ist jederzeit möglich. Auch Familienzusammenkünfte in den Zimmern oder auch im Wintergarten oder unserem Hospizgarten sind immer möglich.

Die Schlafenszeit ist individuell wählbar. Sie sind eine Nachteule? Für uns kein Problem, wir richten uns auch dabei nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Kreative und kulturelle Angebote

Tiergestütze Therapie

Ein besonderes und oft nachgefragtes Angebot ist unsere tiergestützte Therapie mit unserem ausgebildeten Labrador Retriever Paul. Der Hund kann gemeinsam mit unserer Mitarbeiterin Tanja Berg zu unseren Bewohnerinnen und Bewohnern in die Zimmer kommen und beruhigt durch seine Nähe und Anwesenheit.

Musiktherapie

Neben der tiergestützten Therapie bieten wir auch Musiktherapie an. Die Wiesbadenerin Astrid Grünling kommt mit ihren Instrumenten in unser Hospiz ADVENA und erfreut mit ihren Klängen und dem Gesang unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Sie geht in die Zimmer und kommt mit den Bewohnern und ihren An- und Zugehörigen ins Gespräch. Oft gibt es ein bestimmtes Lied oder eine Melodie, die an einen Moment im Leben erinnern. Astrid Grünling schafft es durch ihre Musik genau diese Momente wieder lebendig und fühlbar werden zu lassen. Die Bewohnerinnen und Bewohner können auch gerne selbst ein Instrument ausprobieren und gemeinsam mit Astrid Gründling musizieren.

Die Musiktherapie finanziert sich rein über Spenden und wir sind für jede Unterstützung für dieses ganz besondere Angebot dankbar.

Kulturelle Angebote

Einen hohen Stellenwert hat unser kulturelles Angebot. Neben wechselnden Ausstellungen und Lesungen finden in unserem Hospiz auch Vorträge statt. Im Sommer zieht unser Flohmarkt immer viele Interessierte Wiesbadenerinnen und Wiesbadener an und unser Winterbasar in der Vorweihnachtszeit gehört für viele Menschen fest zur Adventszeit dazu.

Wir sind froh mit diesen Angeboten viele Menschen aus der Umgebung auf unser Hospiz aufmerksam zu machen und wir freuen uns sehr über jeden Besuch.

Nah bei den Lieben

Besuche im Hospiz

Besuche sind bei uns im Hospiz ADVENA jederzeit möglich und ausdrücklich erwünscht. Jede und jeder ist bei uns herzlich willkommen. Besucherinnen und Besucher können bei uns nach Absprache bei uns verpflegt werden und auch bei ihren Angehörigen mit im Zimmer übernachten. Dazu kann jederzeit ein zweites Bett in die Zimmer gestellt werden.

Im 1. Obergeschoss befindet sich ein Apartment, bestehend aus zwei Zimmern. Hier ist es ebenso möglich, Familienangehörige oder Freunde zu beherbergen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten, dieses Angebot ist über Spenden finanziert.

Hier sind alle erwünscht

Mitnahme von Tieren

Nach vorheriger Absprache ist das Mitbringen von eigenen Haustieren möglich. Wichtig ist, dass die Tiere gesund sind und dass eine Versorgung des Tiers im Vorfeld geklärt wird. Nähere Absprachen werden im Hospizvertrag geregelt und mit der Hospizleitung getroffen.

Die Tiere können mit in den Zimmern unserer Bewohnerinnen und Bewohner leben.

Ihre Hilfe kommt an

Hospiz ADVENA Wiesbaden

Wiesbadener Volksbank
IBAN: DE06 5109 0000 0000 1777 09
BIC:    WIBADE5WXXX